Haben Sie über die Anzahl der Speichen auf Ihren Rädern nachgedacht? Wahrscheinlich nichts anderes, als zu glauben, ein 20-Speichen-Rad wäre leichter als ein 36-Speichen-Radsatz. Haben Sie sich dann Gedanken über das Sprechen von Mustern gemacht?

Einige Speichenmuster können Ihren Radsatz beschädigen oder beschädigen. Wir von ICAN haben viel Zeit und Mühe darauf verwendet, über Speichenmuster nachzudenken. Wir wollten ein Hinterrad bauen, das supersteif und trotzdem superleicht ist. Wir hassen die Hinterräder, die beim Abstellen der Kraft, insbesondere beim Klettern, Biegen und Bremsen, gegen die Bremsbeläge schlagen.
Für uns scheint das eine massive Verschwendung von Mühe zu sein. Sie möchten nicht Watt und Energie an ein Hinterrad verlieren, das nicht steif genug ist. Aus diesem Grund verwenden wir in dieser Familie ein 2: 1-Speichenmuster für unsere Hinterräder.

Wir montieren zwei antriebsseitige Speichen für jede, die wir an der nicht antriebsseitigen montieren. Wir addieren dann kein Gewicht zu der Seite, die es nicht benötigt. Wir machen die Antriebsseite allerdings super steif. Wenn Sie die Pedale herunterdrücken, werden diese Räder Ihre Bremsbeläge nicht beschädigen.

Das spart nicht nur Energie, sondern verlängert auch die Lebensdauer Ihrer Räder. Aufgrund der fehlenden Seitwärtsbewegung werden Ihre Räder weniger müde. Ihre Räder wollen nur vorwärts rollen. Sie wollen sich nicht von links nach rechts oder umgekehrt bewegen. Ihre Lager werden dies zu schätzen wissen, ebenso wie Ihre Strava-Zeiten.

2: 1-Musterräder

$600.00
    40 mm tiefe Aero-Räder sind ideal für die Mehrheit der Menschen. Sie bieten Ihnen einen Aero-Vorteil, sind aber...
    $620.00
      Jeder Rennradfahrer möchte schnell fahren. Wir möchten nicht, dass Ihre Ausrüstung Sie im Stich lässt. Deshalb haben wir...
      $600.00
      $620.00
      Spinner